Artikel zu den Bildern
IMG_20160220_0001_NEW.pdf
PDF-Dokument [2.2 MB]
Artikel zum Bild
25011600.PDF
PDF Datei [170.2 KB]

Formtest beim Springerabend

Rückkehr zur SHM Langstaffel mit U12

Nach vielen Jahren der Abwesenheit Teilnahme an einer Langstaffel

Obwohl für die Langstaffel U12, eine Team aus Jungen und Mädchen mit sechs Teilnehmern bestehen muss, konnte die LG Langen sogar eine Mannschaft mit Ersatzläufer melden.

Die jungen Athleten/innen waren hoch motiviert und kämpferisch auf der Strecke und mit ihren

4. Platz sehr zu frieden, denn sie stellten sich einer neuen Form vom Wettkampf und meisterten diese Herausforderung sehr gut. Wir sind stolz auf den Zuammenhalt des Teams, denn der Ersatzläufer wollte auf jeden Fall mit und hatte seine Mannschaft bedingungslos angefeuert.

Unsere Jugend zeigt Gesicht

Bilder von der SHM und HM Block

Neuer Service: Trikot zum Ausleihen

Allen  Athlten von Klein bis Groß, können ein Vereins-T-Shirts oder Trikot ausleihen.

Für das Leihen wird eine Kaution von 15 € für das Vereins-T-Shirt und von 20 € für das Trikot hinterlegt. Das Vereins-T-Shirt aus Funktionsstoff in weiß gibt es in den  Gr. 128 - 164, sowie

in S und M. Das Trikots in rot gibt es in 164 - M, zusätzlich für die Damen in Gr. 34 und 36.

Bitte für Wettkämpfe frühzeitig beim Trainer Bescheid sagen, wer eins leihen möchte.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass eine Kaution hinterlegt werden soll, leider zeigte die Vergangenheit, dass oft nicht sorgfältig mit geliehen Sachen umgegangen wurde.

Debüt mit Bravur bestanden

Anna Kurz und Christopher Gullick starteten für die LG Langen bei der Hessischen-Block-Meisterschaften. Bebütantin Anna belegte den 15 Platz von 40 Teilnehmern, wobei fünf den Wettkampf nicht beendeten. Christopher verpasse den Bronzeplatz um denkbar kanppen 3 Punkten. Respekt für eure Leistung!

SHM Top- Leistungen  und Platzierungen für die LG Langen

Nicht nur U12 hat abgeräumt, auch die Jugend hat 3 Vize- Titel, viele Finalteilnahmen und persönliche Bestleistungen aufgestellt.

Wir gratulieren allen zu ihren Leistungen.

Hurra, unser Gewinn ist da, dank Dominic Ullrich

Glück, Glück, Glück!

Sportabzeichenkooperation der LG Langen und ARS mit Prämie ausgezeichnet!

Seit drei Jahren unterstützt das Sportabzeichenteam der LG Langen die Sportabzeichenabnahme der Adolf-Reichwein-Schule mit Helferen, Kampfrichtern und Sportabzeichenabnehmern. Dies führte zur effekitven Durchführung und zur Steigerung um 5 % mehr, auf 266 Abzeichen. Damit bewarb sich die ARS bei dem bundesweit ausgeschreiben Sportabzeichen-Wettbewerb. Die Anzahl der Sportabzeichen ist keine Besonderheit, jedoch gefielt der Jury die Idee mit der Zusammenarbeit sehr gut und bedachte die Schule mit einer Prämie von 1000 €. Absolut sportlich fair wurde dies Pämie mit der LG Langen geteilt und jeder Kooperationpartner erhält 500 €.

2016 ist für die LG Langen ein Glücksjahr.

 

Das Sportabzeichen können alle ab 6 Jahre, ohne jegliche Vereinsmitgliedschaft ablegen, Info dazu unter der Ruprik: Sportabzeichen! Wer es versuchen will, ist jederzeit willkommen!

 

Zum Artikel der Langener Zeitung.

LG Langen gut bei der Kriesmeisterschaft vertreten

Die LG Langen freut sich darüber, dass immer mehr junge Athleten nicht nur am Trainig, sondern auch an Wettkämpfen teilnehmen. Wir gratulieren zu den den Titeln und guten Platzierungen.

Zu den vorläufigen Ergebnissen.

Danke schön, für eure Unterstützung beim Seniorensportfest

Ohne EUCH Helfer, können wir das Seniorensportfest offen für Jugend uns Aktive nicht ausrichten und ohne EUCH Athleten die daran teilnehmen, macht es keinen Sinn.

Es nahmen Athleten aus über 20 verschiedenen Vereinen teil.

Vielen Dank an die Sportfreunde von Egelsbach und Bad Vilbel, welche uns vor allem mit Kampfrichtern unterstützt haben.

Die Organisation  wurde von allen Athleten sehr gelobt, u. a. dass wir mit der Zeit gehen und die Meldungen ganz modern über LA-Net ermöglicht haben.

Des Weitern wurden wir sogar gefragt, ob wir nicht eine Hessische Senioren-Meisterschaft ausrichten könnten.  Welch ein Lob, aber das können wir, von der technischen Ausstattung her, leider nicht stemmen, aber vielen Dank für das vertrauen in unsere Tätigkeit.

Gelungen Ausrichtung im Dauerregen

Vielen Dank an die vielen fleißigen Hände

Unter dem wachsamen Augen von Maskottchen "Elchi" wurde am frühen Morgen der Sportplatz mit vielen fleißigen Händen für die Kila-Liga 2, für U8 und U10 hergerichtet.  Viele gute Feen sorgten dafür, dass keiner hungern musste und das große Dach für trockenen Aufenthalt in den Pausen für Groß und Klein. Die Vergabe der Ausrichtung im April nach Langen, erwies sich als kluger Schachzug des Kreises, bei diesem regnerischen Wetter.

 

 

Die Organisatoren bedanken sich recht herzlich bei allen Helfern.

Lokales Trainingslager ein Erfolg!

Leider konnten wir dieses Jahr eine Trainingslager auf der Ronneburg nicht stemmen. Dafür wurden jedoch lokale Trainingscamps auf dem SSG Sportplatz organisiert.

 

Die Jugend trainierte in der Osterwoche, vorwiegend jedoch am Abend. Die geplante Radtour musste wegen dem Wetter in einen Schwimmbadbesuch geändert werden. Es trainierten etwa

10 - 12 Athleten und das Wetter konnte den Spaß nicht trüben.

 

In der 2. Ferienwoche gab es die Premiere für das KiLa- Traininglager für U10 und U12.

Mit 18 Kindern, 3 Trainern und zusätzlicher Traineruntersützung an verschiedenen Nachmittag wurde an fünf Tagen, von 10:00 bis 16:00, zwei Trainingseinheiten, Abnahme des Sportabzeichen, Freitzeit mit Spiel und Spaß, Mittagessen und eine Besuch im Eissalon organisiert.

Natürlich war Elchi mit dabei, denn es gab ja leckeres Essen.

 

Als Erinnerung gab es für alle zum Abschluß eine Urkunde und Medaille.

 

Alle Kinder waren mit eifer dabei und wünschten sich eine Wiederholung.

Na denn, mal sehn was sich 2017 machen lässt. 

LG Langen im Glück, Facebook Fotowettbewerb gewonnen

Auf der Kinderleichtathletik- Facebook- Seite wurde eine Fotowettbewerb ausgeschrieben und da die LG Langen wirklich viele, schöne Fotos hat, Dank Stefan Judt, hatten wir uns daran beteiligt.

UUUUUNNNNNND Schwups, wir haben gewonnen, ein BlockX-Set im Wert von ca. 280 €.

Vielen Dank an alle, die für uns den dicken Daumen gedrückt haben.

Die Kids freuen sich schon drauf.

Das Siegerbild

Vielen, vielen Dank an die vielen, fleißigen Hände

Beim Arbeitseinsatz mehr geschaft als gedacht!

Wir bedanken uns bei allen Helfern, denn jede Arbeit ist wichtig für die kommende Saison.

Es wurde die Garagen  und der Gerätekeller aufgeräumt und entrümpelt, der Platz von Müll und Unkraut befreit,  für die neue Trainings-Hochsprungmatte der Lattenrost gebaut und die Matte aufgelegt, die Benz-Hochsprunganlage für das Seniorensportfest gerichtet, Schlösser wieder gangbar gemacht, der Weitsprung eingeebnet und der Seitenrand vom Unkraut befreit  und am Trainings-Diskusring eine neues Schutznetz aufgezogen.

Besonders stolz sind wir auf unsere Jugend, welche die Verantwortung für einige wichtige Arbeiten übernommen und  selbständig ausgeführt haben.

Das neue Jahr mit Glück begonnen, Trikotsatz gewonnen

In der Offenbach Post hatte Fr. Kraus  (Leichtathletikabteilungsleiterin SSG) gelesen, das diese Trikotsätze bei einen Vereinsgewinnspiel verlosen. Kurzerhand hat sie den Teilnahmeschein ausgefüllt und wir haben tatsächlich einen Gutschein von Offenbach Post und Sport Kurz/ Heusenstamm gewonnen.

Der Trikotsatz wurde für unsere Jüngsten,  Kinder der U8  bestellt und pünktlich vor der 1. Liga am 20.03.2016 von einer guten Fee abgeholt.

Wir bedanken uns für diesen schönen Gewinn. Die Kinder werden jetzt noch motivierter an der Liga teilnehmen und wir wünsnchen ihnen viel Spaß dabei.

 

Traurig, aber wahr!

Der Görichlauf wird es 2016 nicht mehr geben, er wurde von der Stadt Langen abgesagt.

Ebenso wird die SG Egelsbach 2016 keinen Sportfest veranstalten.

Die Kreis-Hallenmeisterschaften können im März nicht statt finden, da die Halle belegt war und renoviert wird. Der Kreis bemüht sich, die Meisterschaften im Herbst nachzuholen.

Zwei Powerfrauen mit C- Leistungs-Trainerschein

Die LG Langen kann sich glücklich schätzen, denn Antje Judt und Sandra Ellinghausen haben erfolgreich ihre Prüfung zum C- Leistungs-Trainer abgeschlossen.

Dafür haben sie wochenlang die Schulbank gedrückt und viel Freizeit aufgewand.

Herzlichen Glückwunsch und wir freuen und sehr darüber.

 

Aussichten: Mario Hühn möchte auch einen Trainerassistenten Lehrgang teilnehmen.

Wir wünschen Mario viel Erfolg und freuen uns darüber.