Kleine Vorbilder

Im Rahmen der Kinderweihnachtsfeier wurden die jungen Athleten für ihr rege Teilnahme an der

Kinderleichtathletik-Liga geehrt. Wer mindestens an vier von fünf Ligen teilgenommen hatte, bekam eine Urkunde und ein kleines Präsent.

 

Diese Voraussetzungen erfüllten 23 Kinder in der Klasse U8 und U10. Die U12 muss sich noch etwas anstrengen, denn hier erfüllte keiner diese Vorgabe, schade!

 

Die kleinen Präsente wurden durch eine Spende von einem Mitglied und der

Spitzweg Apotheke ermöglicht.

 

Herzlichen Dank dafür.

Kinderweihnachtsfeier

Was erzählt der Nikolaus denn da?  Er vermisst einen Elch? Und er glaubt es wäre unser Elchi!

Die Kinder lauschten den lustigen Geschichten vom Nikolaus und freuten sich über seine Gaben.

Sportlerin und Sportler des Jahres

Vera Davids und Christopher Gullick

Wie jedes Jahr, wurden wieder von den Trainern die Sportler es Jahres gekürt.

Hier geht es nicht nur um Leistung, sondern auch um Trainigsfleiß, Teamfähigkeit und

Engagement im Training und für den Verein (Helfen beim Auf- und Abbau im Training, Kinder-Co-Trainer, etc.)

 

Herzlichen Glückwunsch an Vera und Christopher.

Mit Sportabzeichen ein Signal gesetzt!

Sportliche Fitness kennt kein Alter und dafür gibt es das Sportabzeichen.

Kamen, sahen und siegten!

U8

"weiße Wirbelwinde" holten sich die Kila-Liga-Kreismeisterschaft!

Mit Medaillen ging es nach Hause und wir gratuliern den neuen Meistern von Herzen.

Die Medaillen überstrahlten den Tagessieg und das Kila-Mehrkampfabzeichen.

U8

"rote Wirbelwinde"

Wir sind megastolz auf euch, denn wir waren der einzige Verein, der mit zwei U8 Mannschaften an den Start ging und die die Liga auch abschloss. Von 10 Mannschaften welche daran teilnahmen belegte das Bollwerk den siebten Ligaplatz. Alle hatten das Kila-Mehrkampfabzeichen in rot erlangt und sind "Könner".

 

Es wird noch  Verstärkung mit Jahrgängen 2009 und 2008 gesucht und vielleicht bist  du der nächste Liga-Kreismeister oder auch ein "Könner"? Einfach zum Probetraining kommen!

U10

"weiße Flitzer"

Belegten bei der Kila-Kreismeisterschaft Platz 8. mit großen Kämpferherz.

Fast alle sind "Könner", und es waren insgesamt  19 Mannschaften am Start, davon konnten acht die Liga nicht beenden! Wir schon und sind stolz darauf, denn bei drei Ligen waren wir  sogar mit zwei Mannschaften dabei.

U12

"LG Langen"

Mit vielen Ausfällen beendeten wir die Liga in einer Startgemeinschaft.

Wir sind darüber auch sehr froh, denn von 19 Mannschaften mussten sieben aufgeben.

Die beiden Jungs erhieten zusätzlich das Kila-Mehrkampfabzeichen "Starter".

 

Wir suchen Verstärkung mit den Jahrgängen 2004 und 2005.

Görichlauf

2,5 Km Schülerlauf
Ergebnisliste25km.html
HTML Dokument [20.7 KB]
Ergebnislisten5km.html
HTML Dokument [31.9 KB]
Ergebnislisten10km.html
HTML Dokument [31.0 KB]

Ergebnisse U14, U16, U20 und älter

Kreisbestenliste 2014.pdf
PDF-Dokument [162.2 KB]
20140601ErgSHMeinzelStyle.html
HTML Dokument [1'009.7 KB]
20140921ErgSHMMKda.pdf
PDF-Dokument [151.6 KB]
02-2014 Ergebnisse Kreis- Hall 1.pdf
PDF-Dokument [111.4 KB]
20140223ErgKMhalleAktive-U18.html
HTML Dokument [216.3 KB]
e_ssf_2014.html
HTML Dokument [222.9 KB]
06-2014 Ergebnisse SHM- Einzel.pdf
PDF-Dokument [272.5 KB]
Kreismeisterschaften MK U14-16.pdf
PDF-Dokument [892.7 KB]

Kila Ergebnisse U8, U10 und U12

141109 - Gesamtwertung U8.pdf
PDF-Dokument [7.3 KB]
141109 - Gesamtwertung U10.pdf
PDF-Dokument [9.4 KB]
141109 - Gesamt Teamwertung U12.pdf
PDF-Dokument [10.2 KB]

Traisa

U12 Gesamtwertung_2014.pdf
PDF-Dokument [6.1 KB]
U10 Gesamtwertung_2014.pdf
PDF-Dokument [6.3 KB]
U8 Gesamtwertung_2014.pdf
PDF-Dokument [27.3 KB]
U12 Einzelwertung_W10.pdf
PDF-Dokument [9.1 KB]
U12 Einzelwertung_M10.pdf
PDF-Dokument [8.5 KB]

Klein- Umstadt

U8_Ergebnisse_Klein-Umstadt.pdf
PDF-Dokument [37.7 KB]
U10_Ergebnisse_Klein-Umstadt.pdf
PDF-Dokument [38.2 KB]
U12_Ergebnisse_Klein-Umstadt.pdf
PDF-Dokument [38.1 KB]

Griesheim

2014_GRI - Gesamtergebnis U12.pdf
PDF-Dokument [5.7 KB]
2014_GRI_Einzelwertung M10.pdf
PDF-Dokument [6.3 KB]
2014_GRI_Einzelwertung W10.pdf
PDF-Dokument [7.1 KB]

Traisa

U8_Ergebnisse_29.06.14.pdf
PDF-Dokument [37.8 KB]
U10_Ergebnisse_29.06.14.pdf
PDF-Dokument [202.7 KB]

Darmstadt

Egelsbach

141109 - Ergebnis U8.pdf
PDF-Dokument [40.4 KB]
141109 - Ergebnis U10.pdf
PDF-Dokument [9.2 KB]
141109 - Ergebnis Team U12.pdf
PDF-Dokument [40.5 KB]
141109 - Einzelwertung M10.pdf
PDF-Dokument [20.7 KB]
141109 - Einzelwertung W10.pdf
PDF-Dokument [31.5 KB]

Info

Maskottchen hat einen Namen!

Hallo Kids,

 

ich bin ELCHI!

 

Über den Namen hat ihr abgestimmt und und ich bin glücklich über den Namen, denn schließlich bin ich ja ein Elch!

 

Ich habe ein eigenes Trikot bekommen und auf dem Rücken steht mein Name.

 

Nun bin ich ein richtiges Mannschaftsmitglied und gehe mit Euch zur Liga.

 

Ich freue mich drauf!

 

Eure

 

Elchi

35. Schülersportfest

Wir bedanken uns bei allen Helfern, Kampfrichtern und  für die freundlichen Unterstützung mit technischen Material.

Kleine Athleten ganz groß

Drei junge Athleten von der LG Langen mit den Maskottchen, dem Vereins-Elch.

 

Das Maskottchen hat noch keinen Namen. Wer hat einen Vorschlag, aber nicht mehr als sechs Buchstaben.

Wer ist in welcher Riege?

Und mit welcher Disziplin fangen wir an?

Gut zuhören, wie geht es hier mit dem Weitsprung?

Ich hab da noch eine Frage!

Hier darf man sich nicht einfach nur hinstellen und auf Komando loslaufen, nein hier wird alles genau eingeteilt und zum ersten mal in ihren Leben wurde Ihre Zeit mit der elek. Zeitmessung ganz genau ermittelt.

 

Man muss hier schon etwas Mut haben, denn der Start erfolgte durch einen Schuss, nichts für Feiglinge.

Oh, wer ist hier schneller als ich, nur mal ein bissen gucken, obwohl wir das nicht machen sollen!

Maskottchen hat hier ganze Arbeit gemacht und uns allen geholfen.

 

Es gab für alle Urkunden und für die besten drei, war es wie bei Olympia mit Siegertreppchen und Medaillen in Bronze, Silber und Gold.

 

Kinder- Eltern- Fest

Spaß für alle Alterklassen

Damit für die Kinder der U10 und U12 das Training nicht ausfiel, wurden die jungen Athleten mit einen neuen Rechenfaktor in die Mannschaften integriert. Das machte es richtig spannend.

Kinder der Klasse U8 hatten Faktor 1, Kinder der Klasse U10 Faktor 1,2, Kinder der Klasse U12 1,4 und Erwachsene wurden mit dem Fakrot 2,0 berechnet. Die Rechnung wurde zum Schluss gemacht und die Mannschaft mit vielen Kindern der U8 hatten gute Ergebnisse.

 

Das Aufwärmspiel: Wäscheklammer klauen

1. Disziplin: Glücks- Würfel- Lauf

Schnell zum Tisch laufen, würfeln, die Ziffer abstreichen lassen, zurück und per abklatschen den nächsten aus der Mannschaft ins Rennen schicken. Es mussten 2-mal die Zahlen 1 - 6 abgestrichen werden. Hier kam es nicht nur auf die Laufleistung  an, sondern auch auf das Würfelglück.

2. Disziplin: Pylonenabwurf

Im Dsikusring stand ein Tisch voll mit Pylonen, welche schnellst möglich abgeworfen werden sollten.

3. Disziplin: Hindernis- Koordinations- Staffel

Der Ball musste untergeklemmt werden und dann ging es über fünf Bananenkisten zum Ziel.

Dort stand ein leerer Korb, in welchen die Bälle abgelegt wurden. Schnell zurück, abklatschen und der nächste lief los. Wer hatte in 3 min. meisten Bälle im Korb?

 

Erinnerungsstück: Urkunde

Die Mannschaften waren kunterbunt und zur Erinnerung gab es für alle eine Urkunde.

Es wurde zusammen gefeiert mit den lecker gedeckten Büffet, welches aus Fingerfood bestand.

Ein herzliches "Danke schön" an alle Spender und an die Organisatoren des schönen Festes.

Schaukasten wieder im Betreib

Alt bewährtes wieder neu belebt

Der Schaukasten der Leichtathleten, auf dem SSG Sportplatz, neben der Tür zum Kraftraum, ist wieder im Betrieb. Ab sofort findet ihr dort Infos zum Sportabzeichen, Artikel, Einladungen etc.

 

Unsere Gerda Hubl hat sich seiner angenommen, herzlichen Dank.

 

 

Trainingslager an der Ronneburg

Vom Training und Sonnenschein

Das Jugendzentrum Ronneburg ist für die LG Langen, das bevorzugte Domizil für das Trainingslager.

Es ist weit genug weg, um etwas Besonderes zu sein und nah genug, damit junge Athleten für das Kurztrainingslager nachkommen können. Auch die Trainer können sich den Aufenthalt besser einteilen und sich abwechseln.

Wir waren  im Haus D untergebracht und in guter Gesellschaft.

Haus D war am weitesten vom Parkplatz und dem Hauptgebäude mit Speisesaal entfernt.

Dafür wurden unsere Athleten jedoch mit der schönen Liegewiese entschädigt.

Warum ist die Liegewiese so verlassen? Na, die sind alle beim Training!

Der Sportplatz bietet alles, was das Trainerherz begeehrt.

Die Zusammenarbeit mit den Trainern von den anderen Vereinen war super.

Es wurde sich abgesprochen und sich mit Trainingsequipment gegenseitig ausgeholfen.

Tausche Zugschlitten gegen Returnhürden Benutzung u.s.w.

 

 

Als Trainer waren vor Ort: Waldemar Czwikla, Regina Habermehl, Michael Meister, Caina Steitz und Manuel Steitz.

Hauptgebäude: Hier gab es wieder leckeres Essen im neuen Speisesaal

Stadion: Für das Techniktraining

Turnhalle: War für den Samstagvormittag für uns schon reserviert

Schwimmhalle: Spaß am  Mittwoch- und am Freitagabend

Kegelbahn: Hier wurden es am  Dienstagabend nicht langweilig

Kleinspielfeld: Aufwärmen per Basketballspiel  und  Koordinationstraining

Generell: Hatten einzelne Athleten bis zu vier Mal Training am Tag!

  7:15  h Lauftraining

10:15  h Technichniktraining 1

15:30  h Technichniktraining 2

19:30  h Funktionsgymnastik und/ oder Kraftraum

 

Ronneburg war bei schönsten Sonnenschein ein voller Erfolg!

1. Reihe U14

2. Reihe U18, U20 und Aktive

3. Reihe U16  mit Trainern

Auf dem Bild fehlen die Train

Newsletter- Service wird eingeschränkt

Keine Ausschreibungen mehr für U14 und älter

Der Newsletter- Service versendet keine Ausschreibungen mehr für U14 und älter.

Was vor vielen Jahren ein großer Fortschritt war, ist mittlerweile an der Zeit vorbei.

Die Jugend von heute ist mit Facebook oder Whatsapp verbunden.

Die LG Langen hinterlegt jetzt Infos auch auf Facebook/ LG Langen.

Junge Athleten die an Wettkämpfen teilnehmen wollen, können sich auf dieser Homepage immer

unter: Wettkampftermine informieren, dort findet ihr alles, auch den internen Meldeschluss.

Allgemeine Infos, Einladungen, Traininingspläne, Bestellscheine etc. werden noch versendet.

Infos gibt es auch beim Trainer.

 

Umstruckturierung der Homepage

Durch die Einführung der Kinderleichtathletik (KiLa) für Kinder des Jahrganges 2008 - 2003 (U8,U10,U12) wird die Homepage neu strukturiert.

 

Alles über die Kinderleichtathletik  findet ihr unter Kinderleichtathletik, dazu in Untergruppen die Kila-Liga-Termine, die Kila-Liga-Ergnisse und die Disziplinkarten.

 

Termine für Wettkämpfe für Athleten der Jahrgänge 2002 und älter (U14,U16,U18,U20, Aktive) unter Wettkampftermine. In der Untergruppe  von Aktuell sind die Wettkampfergenisse  von 2014.

 

In der  Untergruppe Presseservice sind die Presseartikel.

 

 

Allgemeinetermine wie Versammlungen, Feste etc. unter Termine.

 

Termine für die Abnahme des Deutschen Sportabzeichen sind die ersten Termine für 2014 unter

Sportabzeichen/Abnahmetermine.

 

Weitere Änderungen werden hier bekannt gegeben.